Golf de Mogador Essaouira

Weltweit eine der schönsten Anlagen

Golf de Mogador Essaouira

Weltweit eine der schönsten Anlagen

Eine Referenz der weltweit schönsten Golfplätze mit ökologischer Ausrichtung. 18-Loch-Par-72-Nord-Kurs und 18-Loch-Süd-Parcours – designt von Gary Player.

Eine Referenz der weltweit schönsten Golfplätze mit ökologischer Ausrichtung. 18-Loch-Par-72-Nord-Kurs und 18-Loch-Süd-Parcours – designt von Gary Player.

Go green – Mogador Golf Marokko

Mogador Golf Marokko mit einem 18-Loch-Par-72-Nord-Parcours und einem 18-Loch-Süd-Parcours liegt nur rund 15 Autominuten vom Hotel entfernt. Im Herzen einer intakten Natur mit Blick auf die Dünen, den Wald und den Atlantischen Ozean ist der Golfclub von Mogador mit seinen beiden von Gary Player designten Parcours auf dem besten Weg, zur Referenz der weltweit schönsten Golfplätze mit ökologischer Ausrichtung zu werden. Weitläufige Fairways, sorgfältig gepflegte Greens, anspruchsvolle Bunker und eine spektakuläre Umgebung sorgen hier für sportliche Herausforderung und grandiose Eindrücke.

Essaouiras Green Side

Ökologisch wertvoll mit einzigartigem Design by Gary Player.

18-Loch-Par-17 & 18-Loch-Süd-Parcours

Green-Room buchen
Green-Room buchen
Spektakuläres Eco Design by Gary Player
Spektakuläres Eco Design by Gary Player
Spektakuläres Eco Design by Gary Player

Spektakuläres Eco Design by Gary Player

Die bestehende Küstenvegetation mit ihren Eukalyptuswäldern, Buschlandschaften, Hügeln und steil aufragenden Sanddünen wurde harmonisch ins Spiel am Mogador Golf Marokko eingebunden. So entstand ein tatsächlich einzigartiger Platz, der sich ebenso naturnah wie abwechslungs- und aussichtsreich präsentiert. Dafür verantwortlich zeichnet Golferlegende Gary Player. Der mittlerweile 80-jährige Ausnahmespieler gehört mit weltweit mehr als 300 Projekten zu den besten Golfplatz-Designern überhaupt. Mit „The North“ (Par 72) ist ihm ein Course gelungen, der nicht nur als drittbester Platz Marokkos gilt, sondern auch zu den „Top 25 Afrikas“ (www.leadingcourses.com) und den „10 schönsten Plätzen der Welt“ (Golf World UK Magazine) zählt.

Casa.base – Essaouira

Casa.base – Essaouira

Schönes Spiel zwischen Atlantik und Dünen, Hochgenuss zwischen Kultur und Sport. Golfurlaub mit einzigartigen Eindrücken & Abschlägen.

Casa.buchen

Hole-in-one für Profis & Genießer

Prägnant sind die breiten, top gepflegten Fairways mit tiefen, strategisch variantenreich platzierten Bunkern. Los geht es auf dem Parcours Nord – einem typischen Links-Kurs –, auf dem auf Bahn 1 von einem leicht erhöhten Tee-Shot aus abgeschlagen wird. Zu den spielerischen Herausforderungen gehört aufgrund des deutlich erhöhten Greens das Par 4 auf der 9, aber auch das Par 5 auf der zwölften Bahn – bei dem die Fahne zwar ganz links steht, das Anspiel jedoch über den rechten Grün-Rand stattfinden muss. Und dann wäre da noch die vom Meer in Richtung Clubhaus ansteigende 17 mit dem einzigen „Blind Hole“: ein unvergessliches sportliches Erlebnis!

Nicht weniger spektakulär: der „Parcours Sud“, ebenfalls von Gary Player entworfen, der das Gesamtangebot auf 36 Loch erhöht.

Für den perfekten Schwung

In der von Benoit Willemart, Rémi Portal und Fayçal Serghini gegründeten Mogador Golf Academy Essaouira wird nach der von Willemart entwickelten „Square & Swing“-Methode unterrichtet. Pro-Stunden und Kurse werden in englischer und französischer Sprache angeboten. Zu (individuellen) Trainingszwecken stehen in Mogador Golf Marokko sieben überdachte sowie zahlreiche offene Abschlagplätze auf der Driving-Range zur Verfügung. Dazu kommen zwei Putting-Greens (auf insgesamt 1.500 m²) sowie zwei Chipping-Greens und Bunker.

Für den perfekten Schwung

Mogador Golf Marokko